Die beste Komödie in 2010

Für Liebhaber von Komödien und lustigen Filmen ist 2010 das beste Jahr schlechthin. Schon bis jetzt wurden zahlreiche Komödien veröffentlicht, die Kinobesucher reihenweise zum schmunzeln gebracht haben. Diese Filme haben durchweg zahlreichen Zulauf in den Kinos genossen. Dieser kommt nicht von ungefähr, denn besser denn je wissen Filmproduzenten was den Filmliebhaber zum lachen bringt. Immer wieder ist es genial einfach gestrickte Situationskomik, die den Zuschauer zu ein Grinsen auf das Gesicht zaubert. Einige der besten Komödien 2010 wurden bereits veröffentlicht und andere folgen noch im letzten Quartal des Jahres. Einige der besten Komödien 2010 sind:

Männertrip

Durch die Regie von Nicholas Stoller und Starbesetzungen wie Jonah Hill und Russell Brand sowie natürlich durch die geniale Story wird „Männertrip“ zu einem der lustigsten Filme des Jahres. Die Geschichte handelt von einem 23-jährigen ehrgeizigen jungen Mann der einen Rockstar innerhalb weniger Stunden zu seinem Auftritt nach L.A. bringen muss. Bei diesem Trip fordern die beiden unterschiedlichen Charaktere eine komische Situation nach der anderen heraus, so dass der Zuschauer durchweg amüsiert bleibt.

Sterben für Anfänger

Mit zahlreichen bekannten Schauspielern wie Chris Rock, Martin Lawrence, Zoe Saldana, Columbia Short ist „Sterben für Anfänger“ ein Remake eines britischen Films, mi genau dem gleichen Titel (Death at a funeral), indem sich eine Familie auf eine Beerdigung vorbereitet. Aaron (Chris Rock) ist der Bruder von Ryan (Martin Lawrence) und mit Michelle (Regina Hall) verheiratet. Er ist ein absolutes Arbeitstier und derjenige der die Grabrede für die Beerdigung seines Vaters vorbereiten muss. Während der Beisetzung passieren eine Menge komische Dinge und viele dunkle Familiengeheimnisse geraten ans Tageslicht. Dies fördert natürlich unzählige Lacher, insbesondere die Dialoge zwischen Chris Rock und Martin Lawrence.

Unsere Ehe, ihre Hochzeit

Neben einer guten Hand voll Humor schneidet dieser Film einige ernsthafte kulturelle Diskussionspunkte an, wie zum Beispiel die Ehe zwischen zwei Partner die unterschiedlichen Rassen entstammen. Die Hauptrollen des Films sind mit keinen geringeren als America Ferrera, Forrest, Whitaker, Regina King, Carlos Menca und Lance Gross besetzt. Die Hochzeit, die zwei Familien zusammenführt die unterschiedlicher nicht sein können, stellt eine Vielzahl von Fettnäpfchen auf, von denn selbstverständlich kaum eins ausgelassen wird.

Cop Out – Geladen und entsichert

Dieser Film wurde Anfang Februar veröffentlich und ist mit Stars wie Bruce Willis, Tracy Morgan und Sean William besetzt. Die Komödie lässt alle Zuschauer mit offenen Mündern vor der Leinwand sitzen, besonders dann, wenn Willis und Morgan durch ihre Schlagfertigkeit immer wieder lustigen trockenen Humor erzeugen.

Kindsköpfe

Eine Starbesetztung mit Adam Sandler und Chris Rock kann den Liebhaber von lustigen Komödien nur zum lachen bringen. Der Film handelt davon, dass zwei alte Jugendfreunde, die früher oft zusammen Basketball gespielt haben, wieder neu zusammenfinden. Die Zusammenführung haben Sie dem ehemaligen Trainer zu verdanken. Das Wiedertreffen findet in einem Haus am See statt, wo beide einen Großteil ihrer Kindheit verbracht haben. Aber da sie nun erwachsen sind und beide mit Frau und Kindern anreisen, sind lustige Szenen vorprogrammiert. Beide werden wieder zu Kindern, was natürlich zu Konflikten mit beiden Familien führt.