Kostenlos Kinofilme anschauen

Kostenlos Kinofilme von zu Hause anschauen ist heutzutage das Hobby vieler Filmliebhaber. Leider werden Kinofilme, die gerade veröffentlicht worden sind, meist in miserabler Qualität abgeboten, so dass fast jedem beim anschauen die Lust vergeht, da man entweder nichts erkennen kann oder der Ton oft viel zu leise ist. Die schlechte Qualität kommt daher, dass diese Filme kurz nach der Veröffentlichung im Kino mit einem Camcorder aufgenommen wurden. Mittlerweile gibt es allerdings schon Camcorder, die eine sehr gute Bildqualität erzeugen, so dass immer mehr Filmfans kostenlos Kinofilme von dem heimischen Sofa aus ansehen.

Glücklicherweise sind diese Art von Aufnahmen nur bei Kinofilmen die Regel, die gerade ihren Kinostart hinter sich haben. Neben diesen können kostenlos Kinofilme angesehen werden, die es mittlerweile schon auf Blu-Ray oder DVD im Handel zu kaufen gibt. Kostenlos Kinofilme anschauen in Top-Qualität kann man aber auch bereits dann, wenn zum Beispiel ein Mitarbeiter der Produktionsfirma einen so genannten Screener entweder selbst online stellt oder an eines der großen Foren verkauft, auf denen man kostenlos Kinofilme herunterladen werden kann. Sreener sind Vorabversionen eines Kinofilms, die vor der Veröffentlichung an Kinos oder andere Kunden versendet werden. Diese liegen dann in höchster HD-Qualität und sind gerade dafür prädestiniert, eine Kopie anzufertigen, um diese dann als kostenlosen Kinofilm Download im Internet anzubieten.

Kostenlos Kinofilme und Screener online finden

Die meisten Seiten, die kostenlos Kinofilme zum Download anbieten, kommunizieren in welcher Qualität die Filme bereitgestellt werden. Of werden sogar unterschiedliche Versionen angeboten und der Nutzer kann selbst entscheiden, in welcher Qualität und Auflösung er, entsprechend der Geschwindigkeit des Internetzugangs, den Kinofilm runterladen möchte.

Wer eine entsprechende Webseite gefunden hat, um kostenlos Kinofilme anschauen zu können, sollte bei der Auswahl der zum Download angebotenen Dateien auf die Worte wie „Cam“, „Screener“, „DVD“ oder „Blu-Ray“ achten, um vor dem Download die Qualität des Films zu bestimmen. Die meisten Kinofilme, die im Internet heruntergeladen werden können, sind Kopien von privaten DVD- oder Bluray-Sammlungen. Die beste Methode, um kostenlos Kinofilme anschauen zu können, ist die Google-Suche nach einem vertrauenswürdigen Anbieter für Filme und Musik wie zum Beispiel Firstload, um dort für eine minimale monatliche Gebühr, unbegrenzt Filme herunterladen zu können.